header2

PROGRAMM 2015

PDF
Drucken
E-Mail

PROGRAMM DER SOMMERAKADEMIE

„SCHREIBSCHULE AM MEER“

HANSESTADT STRALSUND

2015


MAI

"LITERATURWERKSTATT PLOT, HANDLUNGSRÄUME UND FIGUREN"

Dozent: Erik Münnich
29. bis 31. Mai 2015
Beginn: Freitag, 29.05. um 16:00 Uhr
Ende: Sonntag, 31.05. um 13:30 Uhr

Ort:
Schreibschule am Meer
Gemeinde Altefähr / Gebäude der Hafenmeisterei
Fährberg 9
18573 Altefähr auf Rügen
(direkt am Hafen)

Kosten:
225 Euro, ermäßigt 185 Euro.
In der Kursgebühr sind Arbeitsmaterialien, Getränke und Knabbereien enthalten.

Beschreibung:
In literarischen Texten begegnen uns zuweilen Figuren, von denen neben Name, Alter und Haarfarbe vielleicht noch Abneigungen gegen Kaffee oder Alkohol, der Hang zu Zigaretten oder Übertreibungen sowie banale körperliche Besonderheiten wie süßer Mund, dicker Bauch oder knackiger Po bekannt sind. Diese fast durchsichtigen Menschen bewegen sich in verschwommenen Wäldern, Städten oder Wohnungen, ihre Handlungen sind nicht selten unerklärlich, und ihre Sprache scheint sich von der anderer nicht zu unterscheiden. Häufig wird die Rolle des Erzählers unterschätzt. Er ist es aber, der durch sein Tun den Zusammenhang der Geschichte erst herstellt, Landschaften erschafft und Figuren zum Leben erweckt. Dabei ist er das Auge des Lesers – was er erzählt, nimmt der Leser wahr; was er ausspart, kann der Leser nicht wahrnehmen. „Seine“ Figuren sind dabei mehr, als das auf den ersten Blick Offensichtliche: Sie besitzen eine Herkunft und eine eigene Geschichte; sie haben Vorlieben, Eigenarten, Wünsche und Interessen; ihr Körper ist genauso individuell wie ihre Kleidung; sie sprechen Dialekte, benutzen manche Wörter gar nicht, andere dafür mehr, nuscheln oder sind eher einsilbig.

Durch eine systematische Erarbeitung eines ausführlichen Plots – der neben der gesicherten Kenntnis der Zeit, in der die Geschichte spielt, auch ein in seiner zeitlichen und kausalen Abfolge logisches Geschehen beinhaltet –, detaillierte Handlungsorte – die dem Leser eine Orientierung in den für ihn bekannten wie unbekannten Landschaften, Städten usw. erlaubt – sowie vorab und vollständig entwickelte Figuren lassen sich solche Schwierigkeiten leicht verhindern. Hierfür wird der Workshop ein nützliches wie beherrschbares Handwerkszeug bereitstellen.
Für die Teilnahme an diesem Kurs schicken Sie uns bitte bis vier Wochen vor Beginn des Workshops einen oder mehrere Texte bzw. Auszüge als Word-Dokument (an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) zu – der Umfang sollte 15 Normseiten nicht überschreiten. Vor dem Workshop werden die Texte zu einem Reader zusammengefasst, der als Arbeitsgrundlage von jedem Teilnehmer einen (für die Kursinhalte exemplarischen) Text enthält.

Anmeldung: Tel. 0 38 31 - 21 22 524; 0179 - 79 30 766;

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

JUNI

"BASISKURS LITERARISCHES SCHREIBEN"

Dozentin: Paulina Schulz
05. bis 07. Juni 2015
Beginn: Freitag, 05.06. um 16:00 Uhr
Ende: Sonntag, 07.06. um 13:30 Uhr

Ort:
Schreibschule am Meer
Gemeinde Altefähr / Gebäude der Hafenmeisterei
Fährberg 9
18573 Altefähr auf Rügen
(direkt am Hafen)

Kosten:
225 Euro, ermäßigt 185 Euro.
In der Kursgebühr sind Arbeitsmaterialien, Getränke und Knabbereien enthalten.

Beschreibung:
Angesprochen sind Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihr literarisches Talent erproben wollen. Der Kurs führt Sie in die Grundbewegungen des literarischen Schreibens ein und gibt Ihnen Anregungen, wie Sie danach selbständig weiterarbeiten können. Das Seminar eignet sich auch für Deutschlehrer/innen, die ihren Literaturunterricht mit praktischen Übungen anreichern wollen. Sie werden erfahren, dass literarische Kreativitätsarbeit in der Gruppe nicht nur intensive Erlebnisse mit fiktionalen Charakteren, sondern auch konstruktive Arbeitsbeziehungen mit lebendigen Menschen mit sich bringt. Dieser Workshop basiert auf einem speziell entwickelten literarischen Erzähltraining, das die Teilnehmer Schritt für Schritt durch die kritischen Elemente des fiktionalen Erzählens führt. Das Training vermittelt elementare technische Fertigkeiten und grundlegendes Wissen über das Verfassen von Erzählungen und greift dabei auf Literaturwissenschaft, kreatives Schreiben und Kreativitätspädagogik zurück.

Der Workshop geht intensiv darauf ein, wie man Erzählstoffe entwickelt. Die Dozentin – unter Anderem die Autorin der Kolumnenreihe "Schreiben von Anfang an" im Magazin "TextArt" – führt Sie Schritt für Schritt durch die wichtigsten Elemente des fiktiven Erzählens. Geplant ist auch ein Modul "Schreiben im Café" im Hafen von Stralsund oder in Altefähr auf Rügen. Das Seminar endet am Sonntag mit einem gemeinsamen Mittagessen in der Stralsunder Altstadt.

Anmeldung: Tel. 0 38 31 - 21 22 524; 0179 - 79 30 766;

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

"AUTOBIOGRAPHISCHES SCHREIBEN"

Dozentin: Paulina Schulz
19. bis 21. Juni 2015
Beginn: Freitag, 19.06. um 16:00 Uhr
Ende: Sonntag, 21.06. um 13:30 Uhr

Ort:
Schreibschule am Meer
Gemeinde Altefähr / Gebäude der Hafenmeisterei
Fährberg 9
18573 Altefähr auf Rügen
(direkt am Hafen)

Kosten:
225 Euro, ermäßigt 185 Euro.
In der Kursgebühr sind Arbeitsmaterialien, Getränke und Knabbereien enthalten.

Beschreibung: 
Wie fiktionalisiere ich mich selbst? Wie mache ich mich selbst zu einem interessanten Protagonisten und mein Leben zu einer spannenden Erzählung? Eine aufregende literarische Auseinandersetzung – die gewisse technische Kenntnisse voraussetzt. Um diese handwerklichen und auch psychologischen Aspekte wird es während des Wochenendes mit der Leiterin der Schreibschule Paulina Schulz gehen. Erforschen Sie sich selbst! Werden Sie zur Hauptfigur Ihrer eigenen Story: ob Erzählung oder Roman. Sie werden sich mit Theorie und Praxis befassen und das Grundwissen für Ihr autobiographisches Projekt an die Hand bekommen, mit dem Sie zu Hause weiter arbeiten können.

Bitte schicken Sie zur Teilnahme an dem Kurs bis vier Wochen vor Beginn Ihr Exposé (Stoffentwurf mit kurzer Leseprobe) als Word-Dokument zu (an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). Das Material darf 10 Normseiten (ca. 2500 Wörter) nicht überschreiten. Vor dem Seminar werden die Texte zu einem Reader zusammengefasst, der allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Vorbereitung zugeht. Bitte bringen Sie den Reader zum Seminar mit!

Anmeldung: Tel. 0 38 31 - 21 22 524; 0179 - 79 30 766;

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AUGUST

"ROMAN-ENTWICKLUNG"

Dozentin: Paulina Schulz
28. bis 30. August 2015
Beginn: Freitag, 28.08. um 16:00 Uhr
Ende: Sonntag, 30.08. um 13:30 Uhr

Ort:
Schreibschule am Meer
Gemeinde Altefähr / Gebäude der Hafenmeisterei
Fährberg 9
18573 Altefähr auf Rügen
(direkt am Hafen)

Kosten:
225 Euro, ermäßigt 185 Euro.
In der Kursgebühr sind Arbeitsmaterialien, Getränke und Knabbereien enthalten.

Beschreibung:
Ein Seminar für alle, die an einem Roman-Projekt sitzen oder ein solches planen. Welches sind die wichtigsten Elemente eines guten Romans? Wie entwickelt man eine Geschichte? Eine der Grundfragen für alle, die einen Roman schreiben (wollen). Paulina Schulz, Leiterin der Schreibschule, erarbeitet mit den Kursteilnehmern Antworten auf diese und andere Fragen, die beim Schreiben zentral sind: Wie entwickelt man einen Plot? Wie gestaltet man interessante Figuren und lebendige Dialoge? Welche Vorteile und Nachteile bringt die Entscheidung für eine bestimmte Perspektive? Wie recherchiert man? Und woher weiß man, wann die Geschichte fertig ist?

Bitte schicken Sie zur Teilnahme an den Kurs bis vier Wochen vor Beginn Ihr Exposé (Handlungsentwurf mit kurzer Leseprobe) als Word-Dokument zu (an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). Das Material darf 10 Normseiten (ca. 2500 Wörter) nicht überschreiten. Vor dem Seminar werden die Texte zu einem Reader zusammengefasst, der allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Vorbereitung zugeht. Bitte bringen Sie den Reader zum Seminar mit!

Anmeldung: Tel. 0 38 31 - 21 22 524; 0179 - 79 30 766;

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Zeit in der Schreibschule am Meer, erfolgreiche Kurse und spannende Projekte!

Weiterhin freuen wir uns, wenn Sie uns wegen Ihrer Buchprojekte, Fragen und Anregungen unter
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen 
Paulina Schulz

 

Firma "transkript" / Schreibschule am Meer
Tribseer Damm 13
D-18437 STRALSUND
Germany

Telefon:
0049-179-79 30 766
0049-3831-21 22 524

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Internet:

www.paulinaschulz.eu

www.schreibschule-am-meer.de

 

 

 

2.jpg
4.jpg
8.jpg

Gestaltung & Umsetzung: Anja Biernoth und elfmedien.
Texte & Fotos: Paulina Schulz und Patrick Hutsch.